Nach einem liebevoll gestalteten Gottesdienst in St. Johannes, indem die Kinder und deren Eltern auf den Schulanfang von Gemeindeassistentin Hannah Kübler eingestimmt wurden, begaben sich alle Teilnehmer zur Tegelbergschule. In der Turnhalle hatten die Zweitklässler ein kurzweiliges Programm vorbereitet. Unterstützt durch Svenja Pankratz (Gesang) und Jens Tombrock (keyboard) konnte Schulleiter Ottmar Dörrer 47 neue Gemeinschaftsschüler in die Schulgemeinschaft aufnehmen. Am Ende der Feier wurden die Delphinklasse und die Mäuseklasse von deren Klassenlehrerinnen   Jutta Rau und Franziska Schweizer in die neuen Klassenzimmer begleitet.

(Fotos Alicja Sznajder)